Sponsor - JOOLA

   

Sponsor - TT-Pur

   

Sponsor - Sparkasse

   

Sponsor - KIA

KIA
   

Am kommenden Sonntag (08.09.2019, 14.00 Uhr, Sporthalle Geismar I, Schulweg) trifft die erste Herrenmannschaft von Torpedo Göttingen in der Oberliga Nord-West zum Saisonauftakt zu Hause auf den TSV Algesdorf. Die Algesdorfer, die in der vergangenen Saison im letzten Spiel knapp den Relegationsplatz 2 verpasst haben, treten mit einer fast unveränderten Mannschaft um die Petersen-Brüder an und gehen als Favorit in die Partie.

In der letzten Saison hat Torpedo mit einer tollen Rückrunde den 6. Platz erspielt und setzt –wie die Gäste– auf eine personell fast gleiche Mannschaft. Im oberen Paarkreuz spielen weiterhin Youngster Bjarne Kreißl (jetzt erstmals als Nr. 1) und Mannschaftsführer Jan Holzendorf, an Position 3 schlägt Ahmet Kösterelioglu auf. Da Torben Teuteberg auf Grund seiner familiären Situation (Nachwuchs!) höchstens selten zum Einsatz kommen wird, wurde der 21jährige Ukrainer Anton Molochko für das mittlere Paarkreuz gewonnen. Im hinteren Paarkreuz werden voraussichtlich zumeist Julian Koch und Folker Roland aufgeboten.

Das Saisonziel „Klassenerhalt“ wird in dieser Spielzeit wohl schwerer zu erreichen sein als in der vergangenen: mit dem TSV Lunestedt (Absteiger aus der Regionalliga) und dem Aufsteiger Oldenburger TB, bei dem Ex-Doppelweltmeister Steffen Fetzner an Position 5 (!) gemeldet ist, sind zwei Teams in die Liga gekommen, die kaum zu schlagen sein werden. Der zweite Aufsteiger Hannover 96 II ist mit Hoffmann und Kath im oberen Paarkreuz sehr stark besetzt, die übrigen Teams der Liga haben ihre Spielstärke mindestens halten können, so dass ein spannender Saisonverlauf zu erwarten ist.

Torpedo muss beim ersten Heimspiel in der Sporthalle Geismar I, Schulweg, antreten, da die Stammspielstätte durch Bauaktivitäten nicht zur Verfügung steht und die Lichtverhält­nisse bei starker Sonneneinstrahlung in der Ersatzhalle ein Oberligaspiel unmöglich machen könnten.

 Torpedo Göttingen 2019/2020:

1. Bjarne Kreißl
2. Jan Holzendorf
3. Ahmet Kösterelioglu
4. Anton Molochko
5. Torben Teuteberg
6. Julian Koch
7. Folker Roland

   

Veranstaltungen  

   

Anmeldung